Aktuelles

Kreis Kinder- und Jugendspiele in Ostritz

Am Morgen des 15. Juni fuhren 24 Zittauer Judoka mit einem Bus der KVG nach Ostritz zu den Kreis- Kinder- und Jugenspielen. Begleitet wurden sie von den Trainern Maik Binsch, Ingo Wöll und Andreas Binsch.

Ausrichter war in diesem Jahr die ISG Hagenwerder.

Dabei waren Kinder im Ater von fünf bis 15 Jahren. Die Truppe war bunt gemischt: Amtierende Bezirksmeister standen gemeinsam mit Judoneulingen auf der Matte.

Die Ergebnisse waren geradezu furios - alle Kämpfer konnten eine Medallie mit nach Hause nehmen - das gibt es nur sehr selten.

Glückwunsch an alle Teilnehmer und vielen Dank an die Trainer!
Ihr habt das super gemacht!

Am Morgen des 15. Juni fuhren 24 Zittauer Judoka mit einem Bus der KVG nach Ostritz zu den Kreis- Kinder- und Jugenspielen. Begleitet wurden sie von den Trainern Maik Binsch, Ingo Wöll und Andreas Binsch.

Ausrichter war in diesem Jahr die ISG Hagenwerder.

Dabei waren Kinder im Ater von fünf bis 15 Jahren. Die Truppe war bunt gemischt: Amtierende Bezirksmeister standen gemeinsam mit Judoneulingen auf der Matte.

Die Ergebnisse waren geradezu furios - alle Kämpfer konnten eine Medallie mit nach Hause nehmen - das gibt es nur sehr selten.

Glückwunsch an alle Teilnehmer und vielen Dank an die Trainer!
Ihr habt das super gemacht!

Ergebnisliste
Ausschreibung

Zurück